K-Tape

Wer kennt sie nicht !! Die farbigen Tapes , die Klebebänder welche mitlerweile überall in der Profisportwelt zu sehen sind (Olympiade ect.) oder ganz einfach im Alltag:

 

Unsere Haut ist ein komplexes Verbundsystem im Zusammenspiel mit Muskeln, Bändern und Gelenkkapseln und Faszien.

Die Tapes nutzen die Receptoren der Haut, wobei Signale an tiefer liegende Schichten (Faszien) weitergeleitet werden und bewirken:

  • Verbesserung der Muskelfunktion (Muskelverspannung und Disharmonieen)
  • Unterstützung der Gelenke (Verbesserung der Stabilität und Beweglichkeit)
  • Schmerzreduktion
  • Aktivierung des Lymphsystems (Lymphödeme, postoperative Nachsorge)